Willkommen auf unserem Bauernhof auf Fehmarn

Unser Bauernhof liegt im Südwesten der Sonneninsel Fehmarn. Zum Meer sind es nur 800 m. Der Ferienhof liegt in einem kleinen Dorf, umgeben von Wiesen und Feldern. Hier kann man mal so richtig die Seele baumeln lassen!

Über den Hof

Auf dem Bauernhof gibt es drei Ferienunterkünfte – zwei Ferienwohnungen und ein Ferienhaus. Um das Bauernhaus und das Ferienhaus herum ist ein parkähnlicher Garten angelegt. Obstbäume, Rosenschaukel, Chill-out Lounge, Froschteich mit Strandkorb, Seilbahn oder Grillplatz – hier findet jeder seinen perfekten Ort. Der Garten ist mit verschiedenen Rückzugsmöglichkeiten versehen. Jede Gästepartie hat eine eigene Sitzmöglichkeit.

Das sind wir

Wir sind eine junge Familie mit zwei Söhnen, die den Hof in der vierten Generation übernommen hat. Wir sind tatsächlich noch „echte“ Bauern und betreiben Ackerbau. Unsere Felder liegen um den Hof und um Neujellingsdorf herum verteilt. Natürlich lassen wir uns gerne auch mal über die Schulter gucken und beantworten Fragen.

Uns ist es wichtig, Altes zu erhalten und neu zu gestalten. Upcycling nennt man das wohl! Wir machen sehr vieles in Eigenarbeit und lernen dabei nie aus. Zusammen mit unseren Kindern schaffen wir uns unser kleines Paradies, an dem wir unsere Feriengäste gern teilhaben lassen.

Was wir unseren Gästen bieten

Unsere Feriengäste dürfen sich in der riesigen Gartenanlage frei bewegen und jede Ecke erkunden. Die Arbeitsbereich des Hofes ist durch einen Zaun abgegrenzt – so dass sich Eltern mit Kindern entspannen können. Für die Langeweile zwischendurch stehen Trampolin, Tischtennisplatte, Fussballtor, Kinderspielplatz und Seilbahn bereit. Für unsere kleinen Gäste gibt es einmal in der Woche (meistens montags) eine Einführung in das Ponyreiten. Natürlich sind auch Treckerfahrten inklusive!

Fehmarn hat sehr viel zu bieten. Wir helfen unseren Gästen gerne dabei, den perfekten Ausflug zu planen, die beste Surfschule zu finden oder den passenden Strand ausfindig zu machen.